Katzentaubheit – Ist meine Katze taub?

Symptome der Taubheit bei Katzen und Umgang mit einer tauben Katze

Da Katzen in der Lage sind, Hörverluste frühzeitig auszugleichen, müssen Tierhalter bei Katzen ganz besonders aufmerksam hinschauen und auf die Symptome für Taubheit achten. Katzenhalter sind sich des zunehmenden Gehörverlustes ihrer Katze oft nicht wirklich bewusst, bis die Katze letztlich vollständig taub ist und die Anzeichen kaum noch zu übersehen sind. Eine schleichende und damit allmähliche Gewöhnung an den Verlust der Hörkraft macht es daher besonders schwer, die Symptome für Katzentaubheit frühzeitig zu erkennen.

Dabei kann die Taubheit bzw. der Hörverlust bei der Katze verschiedene Ursachen haben.

Taubheit bei Katzen
Wie erkenne ich, ob eine Katze taub oder schwerhörig ist? Foto: Basnik / Bigstock

Einige Katzen sind bereits von Geburt an taub, andere wiederum verlieren erst im gesteigerten Alter ihr Gehör. Ist ihre Katze bereits Alt, so kann der Verlust der Hörkraft durch einen schleichenden Prozess bereits viel früher unbemerkt begonnen haben. Werden ausgewachsene Katzen in mittlerem Alter plötzlich taub, ist nicht selten eine Ohrenkrankheit oder eine Verletzung durch einen Unfall dafür verantwortlich. Vermuten Sie bei Ihrem Tier einen zunehmenden Hörverlust oder befürchten Sie bereits eine Taubheit, dann lassen Sie die Ursachen am besten sofort bei Ihrem Tierarzt abklären. Mit einem kleinen einfachen Test können  Sie Ihre Vermutung bereits im Vorfeld erhärten. Versuchen Sie dazu, neben den Ohren der Katze leichte Klickgeräusche zu machen. Hierbei darf Sie Ihre Katze aber weder sehen, noch durch Luftzüge oder Bewegungen spüren können. Reagiert sie daraufhin nicht, könnte Ihre Samtpfote leider bereits taub sein. Genaueres kann aber nur Ihr Tiearzt sagen.

Wird eine Krankheit schnell erkannt, lässt sich die Taubheit bei Ihrem Stubentiger möglicherweise noch beheben. Daher ist es von besonderer Wichtigkeit schnell zu handeln sobald Sie diesbezüglich Beobachtungen machen oder den Verdacht haben das was nicht stimmt. Sollte das Katzengehör dennoch leider nicht mehr zu retten sein, dann ist das aber auch kein Untergang. Sie können Ihrem Liebling dennoch ein erfülltes und schönes Katzenleben bereiten. In der freien Natur wäre der Verlust dieses Sinnes für die Katze erheblich schwieriger zu bewältigen. Sie sollten deshalb, in dem Fall dass Ihr Kätzchen nichts mehr hört, einiges beachten. Nach einer Phase der Gewöhnung und Umgewöhnung findet sich Ihr Stubentiger in der Regel aber schnell im Alltag wieder zurecht.

Taube Katzen schärfen ihre anderen Sinnesorgane

Laut einer Studie der University of Western Ontario sind taube Katzen scheinbar dazu in der Lage die Regionen im Gehirn der Katze, welche bei gesunden Tieren für das Hören zuständig sind, sozusagen anderweitig zu nutzen. Die nicht genutzten Kapazitäten werden, so die Vermutung der Wissenschaftler, auf andere Sinnesorgane umverteilt. So ergibt sich die Beobachtung dass taube Katzen durchaus besser sehen können oder einen weitaus feineres Tastsinn haben als Katzen, die normal hören können. Eine Beobachtung, welche wir auch durchaus vom Menschen kennen. Oft kommt es vor, das beispielsweise Blinde Menschen ein besonders gutes Gehör, oder eben Tastsinn, entwickeln um den Verlust des einen Sinnes auszugleichen.

Betroffene Katzen reagieren zwar nicht mehr auf Geräusche und Lärm, sie dreht also zum Beispiel nicht mehr den Kopf oder die Ohren in Richtung des Geräusches, sie können aber visuelle Signale besser erkennen und mit Hilfe ihres verbesserten und feineren Tastsinns Vibrationen viel stärker spüren.

Was Sie über die Taubheit bei Katzen wissen sollten

Es gibt zwei allgemeine Kategorien von Hörverlusten bei Katzen:

1. Die Schallleitungsschwerhörigkeit tritt auf, wenn Schallwellen nicht auf die Nerven treffen, um Gehör zu finden. Diese Art von Gehörlosigkeit kann beispielsweise durch Entzündungen des äußeren Ohres, durch Tumore oder durch gerissene Trommelfelle verursacht werden.

Wenn Ihr Kätzchen bereits bei der Geburt taub ist, oder schon in jungen Jahren taub wird, liegt es häufig an einem Geburtsfehler. Hierbei tritt dieses Phänomen besonders oft bei weißen Kätzchen mit blauen Augen auf. Zu den Rassen, die ein hohes Risiko auf eine angeborene Gehörlosigkeit haben, gehören unter anderem weiße Perser, weiße Türkische Angoras und Ragdolls.

2. Die Taubheit der Nerven kann angeboren sein, durch giftige Medikamente, oder durch ein tumorartiges Wachstum (Neoplasie) erworben sein. Probleme mit Ohrmilben, Tumoren oder Infektionen lassen sich leicht erkennen und erfolgreich behandeln.

Eine Taubheit bei älteren Katzen, also Seniorkatzen, wird durch eine Kombination von Nervenschäden und Verschmelzung der Innenohrknochen verursacht. Hörverlust durch Alterung erfordert den BAER Response Test (siehe auch Hörtest für Katzen – Audiometrie). Altersbedingte Taubheit bei Katzen ist nicht reversibel, aber Sie können Ihrer älteren Katze helfen, sich auf eine Hörminderung einzustellen, indem Sie folgende Maßnahmen üben:

  • Erschrecken Sie Ihre Katze nicht.
  • Klatschen Sie in die Hände, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen.
  • Gewöhnen Sie sich an langsam zu Blinzeln im Augenkontakt mit der Katze, statt zu reden. Sie wird es wahrscheinlich genießen, mit ihren Augen zu Ihnen zu „sprechen“.

Ihre liebevolle Pflege hilft Ihrer älteren Katze, sich an ein Leben ohne Geräusche zu gewöhnen und dennoch ein schönes Leben zu führen. Spielen Sie vielleicht noch ein bisschen öfter mit Ihrem Liebling und geben Ihr noch mehr Zuneigung.

Weisse Kätzchen mit baluen Augen neigen häufig zur Taubheit
Eine Taubheit bei Katzen kann verschiedene Ursachen haben. So kann sie etwa durch eine akute oder chronische Erkrankungen im Ohr auftreten, altersbedingt oder genetisch bedingt sein. Ein Phänomen in diesem Zusammenhang ist, dass überdurchschnittlich häufig weiße Katzen mit blauen Augen betroffen sind. Die Vermutung nach einem Gendeffekt liegt hier also nahe. Foto: Dmitry Polonsky / Bigstock

4 weitere Symptome der Taubheit bei Katzen

Symptome können sein, Ihre Katze

  • reagiert nicht auf Alltagsgeräusche
  • neigt zum sehr lautem Miauen
  • reagiert nicht mehr auf ihren Namen, wenn Sie rufen – oder sogar nicht mehr auf: „Hier, Kätzchen, Kätzchen!“
  • reagiert nicht mehr auf Geräusche die Gewohnheitsmäßig mit dem öffnen von Katzenfutter Dosen oder dem schütteln der Trockenfutter Box oder ähnliches im Zusammenhang stehen

Eine taube Katze zeigt mehrere Zeichen. Wenn Sie bemerken, dass sie nicht zu Ihnen kommt, wenn Sie rufen, oder wenn sie nicht rennt, wenn Sie die Konservendose öffnen, ist ein Besuch beim Tierarztes eine gute Idee. Während angeborene Gehörlosigkeit irreversibel ist, konnten Hörschäden durch Entzündungen des Ohres medikamentös oder operativ erfolgreich behoben werden. Einige Tiere hatten sogar das Glück, ein Hörgerät zu benutzen, genau wie Menschen!

Bedenken Sie immer: Eine taube Katze kann immer noch ein tolles Haustier sein. Sie wird nur noch ein bisschen mehr Zuneigung benötigen.

Um Ohrmilben und sonstige Verunreinigen im Katzenohr vorzubeugen, reinigen Sie die Ohren ihrer Katze regelmäßig. Das ist wichtig für die Gesundheit Ihrer Katze.

0,09 EURBestseller Nr. 1 Sensitiv Ohrenreiniger für Hunde & Katzen | Hunde-Ohrenpflege | Zur Pflege von Katzen-Ohren | Milde Ohrentropfen ohne Alkohol | Weiche Pipette | 50...
Bestseller Nr. 2 Virbac Epi-Otic Ohrreiniger 125 ml
Bestseller Nr. 3 AniForte VET Ohrenreiniger Kamille 250ml für Hunde, Katzen, Pferde und Nager, Schonende Pflege, Beruhigung gereizter Haut & Reinigung, Löst...
Bestseller Nr. 4 OmegaPet Hund Ohrreiniger, 100% Wirkung in 2-3 Tagen bei Juckreiz, Geruch, Ausfluss, Hunde- und Katzenohren, saubere alkoholfreie Pflege und Hygiene...
Bestseller Nr. 5 Pro Pooch Ohrenreiniger für Hunde (250 ml) | Eliminiert Jucken, Kopfschütteln & Gerüche in 3 Tagen | Sanfte Lösung für Hunde mit Milben,...
3,00 EURBestseller Nr. 6 AniForte Ohren-Reinigungspads 100 Stück für Katzen, Besonders weiche Reinigungstücher , Sanfte Feuchttücher für die Ohren-Hygiene, Entfernt dank...

Letzte Aktualisierung am 23.09.2018 um 17:17 Uhr / Werbung / Produktbilder: Amazon.de

0/5 (0 Reviews)