Fensterschutz für Katzen – Lebensretter für das Haustier

Fenster schützen – Sicherheit im Alltag ist auch für Katzen enorm wichtig!

Fenster können zu einer Gefahr für Tiere werden – insbesondere für Katzen. Durch ein spezielles Fenstergitter wird ein Abstürzen und Ausbrechen der Katze verhindert. Um Quetschungen und Verletzungen von Katzen durch gekippte Fenster zu vermeiden, wurde ein Fensterschutz für Katzen entwickelt, der vor den zum Teil lebensgefährlichen Wunden, die dadurch bei Katzen verursacht werden können, schützt.

Ein Fensterschutz schützt vor lebensbedrohliche Verletzungen

Fensterschutz für Katzen
Eine Fenstersicherung ist für jeden Katzenhalter eine gute Investition – Damit die Katze nicht aus dem Fenster fällt, springt oder sich bei Versuch herauszuklettern im gekippten Fenster lebensbedrohlich einklemmt, sollte es abgesichert sein. Foto: jordannbrooks / Bigstock

Dieser Kippfensterschutz ermöglicht ein Kippen des Fensters, ohne der Katze dabei einen Versuch zu erlauben, nach draußen ins Freie zu gelangen. Dies wird durch ein spezielles Gitter verhindert. Der Komfort eines Fensters wird in keiner Weise eingeschränkt: Ein Öffnen, Schließen und Reinigen des Fensters ist nach wie vor auf die gewöhnliche Weise und ohne jegliche Einschränkungen jederzeit möglich. Es ist wichtig, dass das Fenstergitter rund um den durch das gekippte Fenster geöffneten Luftspalt herum geht, um die Sicherheit für Katzen zu maximieren.

Fenstergitter – unauffällig und robust

Das Kippfenster Schutzgitter besteht in der Regel aus einem hochwertigen und robusten Stahlblech und einem Stahlrohr, das auf eine Art und Weise lackiert wurde, die Kratzer nahezu unsichtbar lässt. Auch leichte Varianten aus Kunststoff sind anstelle dessen möglich. Es ist so konstruiert, dass es auch hohen Beanspruchungen standhält – bis zu 15 kg. Auch auf die Fläche lässt sich etwas legen, ohne eine Durchbiegung zu verursachen. Die Gestaltung des Fenstergitters ist formschön, schlicht und je nach Hintergrund nahezu unsichtbar. Es bietet einen verlässlichen Schutz und fällt so gut wie gar nicht auf. Zudem ist es flexibel, da es sich auf die unterschiedlichsten Fenstergrößen einstellen lässt und ebenso wiederverwendbar ist. Es hinterlässt keine Beschädigungen und lässt sich auf einfache Weise sowohl montieren als auch wieder demontieren. Jederzeit ist ein freier Blick aus dem Fenster möglich und von außen ist dieses Gitter nur schwer zu erkennen.
Ein Set besteht in der Regel aus:

  • einem Obergitter, das ganz oben leicht oberhalb des Fensters montiert wird
  • einem linken Seitenteil
  • einem rechten Seitenteil
  • eine Querstange (falls der Rolladenkasten innen liegt), die den Druck gleichmäßig verteilt und damit den Rolladenkasten schützt
  • ggf. aus einem Adapterstück (bei mehreren nebeneinanderliegenden Fenstern), wodurch sich zwei Obergitter sicher und platzsparend miteinander verbinden lassen

Vor einem Kauf ist es wichtig zu wissen, welche Maße das zu schützende Fenster hat, um gleich ein möglichst passendes Schutzgitterset zu erwerben. Dazu ist die Kenntnis der ungefähren Fensterbreite und der ungefähren Fensterhöhe dringend notwendig und sollte zuvor kurz selber abgemessen und notiert werden.

Hier können Sie Schutzvorrichtungen für Ihr Fenster kaufen

2,00 EURBestseller Nr. 1 Trixie 44183 Schutzgitter für Fenster, Seitenteil
Bestseller Nr. 2 Katzenklötze Kipp-Fensterschutz für Katzen OHNE BOHREN (2 Stück)
Bestseller Nr. 3 M.Versand Kippfenster-Schutzgitter Set, Kunstoff, 3-tlg, Oben/Unten ausziehbar, weiß - 75-125x16 cm, inkl. Schrauben & Klebestreifen
12,41 EURBestseller Nr. 4 11,58€/m² Petscreen Fenstergitter für Katzen und Hunde als Fensterschutz oder Katzen Balkonnetz - ideal um den Balkon katzensicher zu machen - Das...
Bestseller Nr. 5 Trixie Schutzgitter für Fenster, oben/unten, ausziehbar, 75-125 × 16 cm, weiß
Bestseller Nr. 6 Kipp-Regler (Nr. 27) zum Einstellen der Fensteröffnung 4er Set
18,00 EURBestseller Nr. 7 Trixie 44343 Schutznetz, 8 × 3 m, transparent
Bestseller Nr. 8 Kippfensterschutz 'Claudi's Klötze' für Katzen (1 Paar)
5,91 EURBestseller Nr. 9 Kerbl 82654 Katzenschutznetz 4 x 3 m, transparent

Letzte Aktualisierung am 13.10.2018 um 03:26 Uhr / Werbung / Produktbilder: Amazon.de

Kippfensterschutz zum Einklemmen in die Wand

Der Fensterschutz bzw. Kippfensterschutz wird nur in das Mauerwerk eingeklemmt. Dadurch spart man sich bei der Montage das Bohren und das Kleben. Es ist so konstruiert, dass die Funktionsfähigkeit des Fensters uneingeschränkt nutzbar bleibt. Es gibt bei der Verwendung des Fensters somit nichts Besonderes zu beachten und es lässt sich wie bisher auf einfache Weise öffnen und schließen. Die Montage ist einfach und zügig durchführbar. Bei besonders großen bzw. kleinen Fenstern ist eine Sonderanfertigung möglich, die sehr gut zu den Abmessungen des zu schützenden Fensters passt. Falls mehrere Fenster direkt nebeneinander liegen, gibt es hierfür ebenfalls eine spezielle Anfertigung, die mehrere Fenstergitter auf eine ausgeklügelte Art miteinander verbindet und damit für große Flächen ebenfalls einen optimalen Schutz bietet: Durch eine Adapterplatte lassen sich mehrere solcher Gittersysteme miteinander auf einfach Weise verbinden. Für den Fall, dass der Rolladenkasten sich nicht außen befindet, ist noch eine weitere Querstange notwendig, um eine sichere Montage zu gewährleisten. Der Druck wird dadurch ganz gleichmäßig auf die Fläche verteilt, sodass der Rolladenkasten nicht beschädigt wird. Es bietet außerdem einen dauerhaften und vor allem sicheren Schutz für Haustiere und das Fenster ist damit ausreichend vor den für Katzen gefährlichen Stellen gesichert.

Vorzüge: Fenster sichern

  • Belastbarkeit und Stabilität ist das Kernstück dieses Produkts
  • Das Fenster und der Rahmen bleiben jederzeit unbeschädigt (daher auch für Mietwohnungen bestens geeignet)
  • Das sichere Spannsystem verhindert ein unerwünschtes Verrutschen des Gitters
  • Die Fensterfunktion wird auf keine Art und Weise durch dieses Fenstergitter eingeschränkt
  • Die Montage ist einfach und ohne Vorkenntnisse durchführbar
  • Immer wiederverwendbar durch eine ebenso einfach, jederzeit möglich Demontage
  • Es bietet einen dauerhaften Schutz
  • Flexible Einspannbarkeit erhöht den Komfort
  • Zum Schutz für so gut wie alle Fensterarten verwendbar
Fenstersicherung für Katzenn
Damit Ihre Fenster sicher sind – Fensterschutz, Fenstersicherungen und Kippschutzvorrichtungen zum Schutze Ihrer Katze – Foto: YsbrandCosijn / Bigstock

Fazit

Um das Leben der eigenen Katze zu schützen, ist ein Fensterschutz eine besonders sinnvolle Investition. Es können keine Unfälle mehr durch ein Einklemmen verursacht werden und die Sicherheit für das Haustier wird hierbei enorm erhöht. Einerseits ist die Katze geschützt und andererseits wird die Wohnung ständig mit Frischluft versorgt und ermöglich somit einen angenehmeren Aufenthalt. An diesem Schutz sollte kein Katzenbesitzer sparen, denn solch eine Fenstersicherung lohnt sich und fällt auch nicht allzu sehr auf. Der Aufwand für die Fensterschutz Montage hält sich in Grenzen und eine Wiederverwendbarkeit dieses Produkts ermöglicht ebenso eine eventuell spätere Nutzung in einer anderen Wohnung. Es sind keine Gebrauchsspuren sichtbar, weder am Fenster noch an der Wand – und das alles ganz ohne zu kleben und ohne zu bohren.

Tipp: Falls möglich, ermöglichen Sie Ihrer Katze den Freigang per Katzenklappe. Wenn die Katze diese Möglichkeit hat um ins Freie zu gelangen, versucht sie es in der Regel nicht durch das Fenster ins Freie zu gelangen. Die dadurch entstehende Verletzungsgefahr für das Tier wird damit vermindert.

0/5 (0 Reviews)