Katzenrucksack für den Transport von Katzen

Mit dem Haustier Rucksack Katzen und andere kleine Haustiere bequem transportieren

Transportmittel für den Transport von Katzen gibt es viele. Von der klassischen Transportbox aus Hartplastik, über den schicken Katzenkorb, bis hin zur Tragetasche für Haustiere. Wenn Sie beispielsweise mit dem Fahrrad oder zu Fuss unterwegs sind, dann wären große Katzenboxen oder Körbe eher unhandlich und  hinderlich. Selbst Taschen sind nicht immer die beste Wahl wenn es um den Transport per Rad geht, oder wenn Sie mehr Beweglichkleit oder freie Hände benötigen. Hier könnte ein sogenannter Katzenrucksack, also ein spezieller Rucksack für Katzen und andere Haustiere eine lohnenswerte Alternative sein. Auch wenn ein Katzenrucksack nicht für jede Katze geeignet ist und auch nur für kürzere Transportwege sinnvoll erscheint, gibt es im Handel mittlerweile zahlreiche gute Modelle, welche einen Blick lohnen.

Katzenrucksäcke und Haustier Rucksäcke im Angebot

Bestseller Nr. 1 Levb Rucksack zum Transport von Hunden oder Katzen, bis 10 kg
20,00 EURBestseller Nr. 2 Trixie 28944 Timon Rucksack, 34 × 44 × 30 cm, schwarz/grau
9,00 EURBestseller Nr. 3 Trixie 2882 Connor Rucksack, Nylon, 42 × 29 × 21 cm, schwarz/blau
Bestseller Nr. 4 Haustier Rucksack, iTECHOR Transportrucksack Tragetasche Tragbarer Rucksack für Haustier Hunde Katzen
11,01 EURBestseller Nr. 5 Petsfit Stoff Faltbarer Haustiertragetasche für Hunde und Katzen, Farbe Schwarz, Rucksack, 43cm x 32cm x 29cm
Bestseller Nr. 6 Leegoal Haustier Rucksack Raumkapsel, 360 ° Sichtfeld Tragbar Transportrucksack Transporttasche Tragetasche für Klein Haustier Hunde Katzen...
22,70 EURBestseller Nr. 7 LOSY PET Haustier Rucksack Haustier Astronaut Kapsel Bubble Bucksack Atmungsaktiv Reise Katze Hund Transportasche Rucksack für Katzen und Hunde bis...
10,00 EURBestseller Nr. 8 6-in-1 ROBUSTER haustier rucksack, Brusttasche, Schultertasche, Transporttasche für Hunde Katze mit weiche Seitenteile, Tier transportbox,...
44,00 EURBestseller Nr. 9 Petcomer Innovative Traveler Bubble Rucksack Transportboxen Airline Travel zugelassen Carrier umschaltbar Mesh Panel für Katzen und Hunde (Khaki)
22,00 EURBestseller Nr. 10 JHZH Haustier Rucksack, Astronauten-Raum-Kapsel-Haustier-Rucksack Weichbreathable Reise Katze Rucksack Beutel für Kleine Hunde Katzen Haustiere...
Bestseller Nr. 11 Septven Hohe Qualität Atmungsaktiv Haustier Hund Katze Tasche Rucksack für Hunde Hunderucksack (L, Schwarz)
36,01 EURBestseller Nr. 12 Maxmer Hunde Rucksack Katze Transsporttasche Faltbar Oxford Tuch/ Atmungsaktiv Netzfenster/ Soft-seitig/ 3-Öffnen für Hunde,Welpen, Katzen usw....

Letzte Aktualisierung am 13.10.2018 um 01:28 Uhr / Werbung / Produktbilder: Amazon.de

Anlässe für den Transport von Katzen gibt es reichlich

Katzenrucksack
Mit der Katze bequem unterwegs. Ein Katzen Rucksack eignet sich perfekt für kleine Ausflüge zu Fuss oder mit dem Fahrrad – Foto: cat backpack/Bigstock

Auch wenn die eigene Katze kein Freigänger ist, gibt es hin und wieder Anlässe, an denen sie das Haus verlassen muss. Sei es für den Gang zum Tierarzt oder zu sonstigen Anlässen. Anders als ein Hund haben die meisten Katzen nicht gelernt an der Leine zu gehen. In der Regel lehnen es sogar die allermeisten Stubentiger kategorisch ab sich an einer Leine führen zu lassen. Aus diesem Grund ist eine Transportbox für Katzen ein Gegenstand, welcher zur Grundausstattung für Katzenbesitzer zählen sollte. Denn ob Urlaub, Tierarztbesuch oder für den Weg in den Tiersalon, es werden immer wieder Gelegenheiten aufkommen, bei denen die Katze sicher transportiert werden muss. Wer dabei jedoch nicht die klassische Tragetasche für Katzen nutzen will, der hat mit einem Katzen Rucksack nun eine neue, moderne Möglichkeit seine Katzen unterwegs mitzunehmen.

Der Katzen Rucksack erleichtert den Transport ungemein

Viele Katzenbesitzer kennen das Problem, dass die Katze sich schon versteckt, wenn die Transportbox nur aus dem Schrank genommen wird. Denn viele Katzen sind sehr sensibel und reagieren mit Stress auf das Verlassen der gewohnten Umgebung. Ein Rucksack für Katzen kann zumindest den Stress vor dem Verlassen der eigenen vier Wände reduzieren. Denn hier kann sich die natürliche Neugier von Katzen zunutze gemacht werden. Die meisten Katzenrucksäcke sehen wie ein ganz normaler Rucksack aus, haben jedoch in der Front eine Öffnung, die mit einer durchsichtigen Plastikscheibe verschlossen wird. So kann der Katzenrucksack einfach auf den Tisch oder an einen anderen Platz gestellt und mit ein paar Leckerchen ausgestattet werden. Da viele Katzen Höhlen mögen, ist die Chance somit hoch, dass die Katze von alleine in den Rucksack geht und transportiert werden kann, sobald dieser geschlossen wurde. Der Verschluss ist dabei so fest und sicher, dass man sich nicht sorgen muss, ob die Katze diesen lösen kann.

Ein weiterer Vorteil ist, dass der Rucksack nicht zwangsläufig auf dem Rücken getragen werden muss, denn dieser kann auch in der Front getragen werden, sodass der Transport noch sicherer gestaltet werden kann.

Katzenrucksäcke stehen anderen Taschen im Punkt Sicherheit in nichts nach

Wer seine Katze im Rucksack transportieren möchte, der muss sich dabei keinerlei Gedanken, um die Sicherheit der Katze machen, denn der Rucksack bietet ausreichend Platz, sodass die Katze darin bequem liegen oder sitzen kann. Ebenso wird die Öffnung mit einem Sicherheitsverschluss geschlossen, sodass es der Katze nicht möglich ist diesen von innen zu öffnen. Auch das Material, aus dem Katzen-Rucksäcke gefertigt sind, ist so stabil, dass, auch wenn die Katzen von innen darin kratzt nichts geschehen kann. Außerdem bringt ein solcher Rucksack auch dem Besitzer mehr Ruhe, denn müssen zum Beispiel öffentliche Verkehrsmittel genutzt werden, kann der Rucksack einfach nach vorne geschnallt werden, sodass die Katzentasche nicht abgestellt werden muss und bei einer starken Bremsung fallen kann.

Ebenfalls möglich ist der Transport mit dem Fahrrad. Anders als bei Taschen oder gar Boxen, muss der Rucksack nicht irgendwie auf dem Gepäckträger, Anhänger o.ä. befestigt werden, was ohnehin immer eine recht unsichere Angelegenheit ist. Beim Rucksack ist das alles viel einfacher, einfach umschnallen und es kann losgehen.

Unsere Top 3 Empfehlungen

20,00 EUR
Trixie 28944 Timon Rucksack, 34 × 44 × 30 cm, schwarz/grau
134 Bewertungen
Trixie 28944 Timon Rucksack, 34 × 44 × 30 cm, schwarz/grau
  • Optimal für lange Spaziergänge, Ausflüge und Trekking
  • Von oben und vorne zu öffnen
  • Anatomisch geformte, gepolsterte Rückenpartie sowie Schultergurte, atmungsaktiv
  • Mit Taillengurt für Optimale Gewichtsverteilung, Brustgurt gewährleistet einen sicheren Sitz
  • Besonders formstabil für mehr Komfort und Sicherheit
6,01 EUR
Petsfit Stoff Faltbarer Haustiertragetasche für Hunde und Katzen, Farbe Grau, Rucksack, 43cm x 31cm x 29cm
44 Bewertungen
Petsfit Stoff Faltbarer Haustiertragetasche für Hunde und Katzen, Farbe Grau, Rucksack, 43cm x 31cm x 29cm
  • Ober- und Vorderseite lassen sich zur Interaktion mit dem Tier auf einer Reise öffnen.
  • Vier Netzseiten stellen gute Belüftung sicher.
  • Gepolsterter Schultergurt und Rücken ist sehr bequem.
  • Drahtgestellt bietet Stabilität.
  • Sicherheitsgurt im Innern stellt Sicherheit für das Tier sicher.
Kaka mall Haustier Rucksack Raumkapsel Rucksack Atmungsaktives Oxford Material Comfort Fluggesellschaft Zugelassen Transportrucksack für Hunde...
6 Bewertungen
Kaka mall Haustier Rucksack Raumkapsel Rucksack Atmungsaktives Oxford Material Comfort Fluggesellschaft Zugelassen Transportrucksack für Hunde...
  • 1. Haustier Rucksack Material: Hochwertiges PVC Oxford, wasserdicht und leicht zu reinigen
  • 2. Atmungsaktives Design:Es gibt 3 Löcher auf der jeder seite des rucksacks, halten sie die Luft fließen, pet kann atmen die frische Luft
  • 3. Großes Speicherdesign:Mit zwei großen taschen auf beiden seiten des rucksacks, Sie können lager Dinge wie Wasser, Snack, Gabbage Tasche und so weiter
  • 4. Katzen Rucksack Humanize-Design: Haltbarer Griff und verstärkter Gurt helfen Ihnen, das Gewicht zu teilen, der weich gepolsterte Gurt macht Sie beim Tragen des Haustieres bequem,Gurt ist verstellbar
  • 5. Transparent fenster: pet wird eine gute vision mit dem transparenten fenster design haben und sie können es jederzeit überprüfen.Und es gibt eine Ersatznetzabdeckung, die Sie verwenden können, wenn Sie brauchen,sehr bequem

Letzte Aktualisierung am 13.10.2018 um 03:44 Uhr / Werbung / Produktbilder: Amazon.de

Dies sollte bei der Auswahl beachtet werden

Soll ein Rucksack für den Katzentransport genutzt werden, so gibt es ein paar Dinge, die bei der Auswahl beachtet werden müssen. Dies ist zum einen die Größe des Katzenrucksacks, denn darin sollte die Katze sowohl aufrecht sitzen, als auch gut liegen können, zum anderen sollte immer auf die Gewichtsbegrenzung des Herstellers geachtet werden. Denn das maximale Gewicht, mit dem der Rucksack belastet werden kann variiert von Hersteller zu Hersteller und liegt immer etwa zwischen 8 und 12 kg, sodass gerade bei großen, schweren Katzen immer geschaut werden muss, ob der Rucksack das Gewicht halten kann. Qualität geht hier eindeutig vor günstige Preise, denn nichts ist schlimmer als z.B. gerissene Nähte während des Transportes. Dieses ist nicht nur ein Sicherheitsrisiko für das Tier, sondern auch für Sie und alle anderen ebenso.

Katze im Rucksack transportieren
Geniessen Sie die neue Freiheit. Egal ob für den Transport von A nach B oder um Ihren Stubentiger einfach mal mit raus zu nehmen und die Natur schnuppern zu lassen. Foto: wifesun/Bigstock

Letztlich sollte auch auf die Farbe des Rucksacks geachtet werden, denn gerade, wenn die Katze im Sommer mitgenommen wird, ist eine helle Tasche besser zu empfehlen, als ein schwarzes Modell, welches die Sonne noch mehr anzieht. Wobei natürlich immer darauf zu achten ist, Transportwege so kurz und so selten wie möglich zu halten, egal ob im Sommer oder zu einer sonstigern Jahreszeit. Übrigens kann ein solcher Rucksack nicht nur für den Katzentransport genutzt werden, denn auch Besitzer von kleinen Hunden können einen Katzenrucksack nutzen, wenn zum Beispiel eine längere Reise ansteht, bei der der Hund ansonsten in einer Transportbox untergebracht werden müsste.

Wer sich noch einmal alle Vorteile eines Katzenrucksacks vor Augen führen will, kann diese hier im Überblick finden:

  • Ausbruchssicher
  • Besitzer hat die Katze immer in Körpernähe
  • kratzsicheres Material
  • viele Katzen gehen freiwillig in den Rucksack
  • die Katzen haben ein Guckloch für den Transport
  • auch für kleine Hunde und andere Haustiere geeignet

Wer dazu noch bei der Auswahl, auf die oben genannten Kriterien achtet, der kann die Vorteile eines Katzenrucksacks bald selbst prüfen und wird dabei feststellen, dass diese Form des Katzentransports deutlich entspannter ist. Denn auch wenn die Katze einmal unruhig wird, kann man sich den Rucksack einfach in die Front schnallen und ist so schnell in der Lage die Katze, mit Worten zu beruhigen.

 

0/5 (0 Reviews)